29.9.2018 – Tödlicher Unfall in Langenwang

30.9.2018 Langenwang/Steiermark. Ein 66-Jähriger stürzte Samstagabend, 29. September 2018, in seinem Wohnhaus über eine Stiege. Dabei erlitt er tödliche Verletzungen.

Gegen 23:35 Uhr wollte der 66-Jährige in seinem Wohnhaus vom Erdgeschoss in den ersten Stock gehen.

Dabei dürfte er das Gleichgewicht verloren haben, stürzte die Treppe hinunter und blieb im Erdgeschoss regungslos liegen.

WERBUNG:

Seine Gattin hörte das Sturzgeräusch und hielt Nachschau.

Sie fand ihren leblosen Gatten, verständigte die Rettung und begann sofort mit der Reanimation.

Der kurz danach eingetroffene Notarzt konnte nur mehr den Tod des 66-Jährigen feststellen.