29.11.2017 – Brand in Sankt Barbara im Mürztal

29.11.2017 Sankt Barbara im Mürztal/Steiermark. Mittwochfrüh, 29. November 2017, brach im Heizraum eines Einfamilienhauses ein Brand aus, wodurch ein Schaden von mehreren Zehntausend Euro entstand.

Gegen 05:40 Uhr bemerkte der 70-jährige Besitzer den Brand und verständigte die Einsatzkräfte. Die Feuerwehren Markt-Veitsch und die Betriebsfeuerwehr Veitsch, die mit insgesamt 33 Kräften und fünf Fahrzeugen im Einsatz waren, löschten den Brand. Verletzt wurde niemand.

Wie die Brandursachenermittlung ergab, dürfte es aufgrund eines technischen Gebrechens im Bereich der Warmwasser-Wärmepumpe zu dem Brand gekommen sein.

WERBUNG: