20.1.2021 – Fußgänger in Dörfla von Pkw erfasst

20.1.2021 Gössendorf/Steiermark. Mittwochfrüh, 20. Jänner 2021, wurde ein Fußgänger von einem Pkw erfasst und schwer verletzt.

Gegen 06:00 Uhr überquerte ein 66-jähriger Fußgänger aus dem Bezirk Graz-Umgebung mit seinem Hund in Dörfla die Fahrbahn der B73.

Zur gleichen Zeit wollte ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Leibnitz mit seinem Pkw von einer Parkplatzausfahrt in die B73 einbiegen.

Vermutlich aufgrund der dunklen Kleidung dürfte er den Fußgänger übersehen haben. In der Folge wurde der Fußgänger vom Pkw erfasst und schwer verletzt.

Nach der Erstversorgung wurde der 66-Jährige ins LKH Graz eingeliefert.