2.9.2022 – Motorradunfall bei Puch bei Weiz

3.9.2022 Puch bei Weiz/Steiermark. Beim Zusammenstoß mit einem Pkw Freitagabend, 02. September 2022, wurde ein 35-jähriger Motorradlenker verletzt.

Gegen 18:20 Uhr fuhr der Motorradlenker von Puch bei Weiz kommend auf der L361 in Richtung Etzersdorf.

Der 69 Jahre alte PKW-Lenker fuhr bei Straßenkilometer 7,127 in den dortigen Kreuzungsbereich ein. Dabei habe er den, von der linken Seite kommenden, Motorradfahrer übersehen und im Zuge dessen mit der Stoßstange touchiert.

Durch den Unfall kam der Motorradfahrer zu Sturz und sein Motorrad wurde in den Straßengraben geschleudert.

Der PKW-Lenker blieb unverletzt. Der Motorradfahrer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das LKH Weiz verbracht.