2.6.2018 – Brand nach Blitzeinschlag in Unterweißenbach

3.6.2018 Unterweißenbach/Steiermark. Nach einem Blitzschlag kam es Samstagnachmittag, 2. Juni 2018, zu einem kleineren Brandgeschehen. Verletzt wurde niemand.

Gegen 16:00 Uhr dürfte im Verlauf eines Gewitters ein Blitz in den Bereich der Freileitungsstromversorgung eines Einfamilienhauses eingeschlagen haben.

Die sofort verständigte Feuerwehr musste nicht mehr aktiv werden – Löscharbeiten waren nicht erforderlich.

WERBUNG:

Im Bereich des Daches, der Fassade und an diversen stromführenden Leitungen im Einfamilienhaus entstand Sachschaden, der derzeit nicht beziffert werden kann.