2.4.2021 – Versuchter Raub im Fröbelpark in Graz

3.4.2021 Graz/Steiermark. Polizei-Sonderkräfte nahmen am Freitagnachmittag, 2. April 2021, einen 16-jährigen Syrer fest. Er versuchte unter Gewaltanwendung das Handy eines gleichaltrigen Landsmannes zu stehlen.

Die beiden Syrer trafen gegen 16:20 Uhr am Fröbelpark aufeinander.

Der Ältere versuchte dem Jüngeren dessen Handy zu stehlen. Dabei verpasste der Täter seinem Opfer mehrere Schläge und Tritte.

Der leicht Verletzte floh und verständigte den Notruf. Polizisten (Sonderstreife Sektor 1) hielten den Täter im Zuge einer Fahndung im Bereich der Wienerstraße an und nahmen ihn vorläufig fest.

Der Täter befindet sich derzeit im Polizeianhaltezentrum-Graz.

Das Kriminalreferat des Stadtpolizeikommandos Graz hat die Ermittlungen übernommen.