18.8.2022 – Unfall in Deutschlandsberg

19.8.2022 Deutschlandsberg/Steiermark. Donnerstagnachmittag, 18. August 2022, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Moped und einem Klein-Lkw. Der 15-jährige Moped-Lenker erlitt dabei schwere Verletzungen.

Gegen 16:00 Uhr lenkte der 15-Jährige aus dem Bezirk Deutschlandsberg sein Moped auf der Ignaz-Strutz-Gasse in Fahrtrichtung Bahnhof Deutschlandsberg. Er überfuhr eine dort befindliche Kreuzung und dürfte dabei einen von rechts auf der Vorrangstraße herannahenden Klein-Lkw übersehen haben.

Der Moped-Lenker kollidierte frontal mit dem von einem 28-Jährigen aus dem Bezirk Deutschlandsberg gelenktem Fahrzeug.

Durch den Aufprall stürzte der 15-Jährige und kam auf der Fahrbahn zu liegen. Er wurde bis zum Eintreffen vom Roten Kreuz von Passanten erstversorgt. Er erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und wurde vom Roten Kreuz in das LKH Graz, Kinderchirurgie verbracht.