18.8.2021 – Unfall in Paurach

19.8.2021 Paurach/Steiermark. Mittwochfrüh, 18. August 2021, kam ein 32-Jähriger mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Einfriedung eines Hauses. Der Mann wurde schwer verletzt.

Gegen 03:45 Uhr war der 32-Jährige aus dem Bezirk Südoststeiermark mit seinem Pkw in Paurach auf der B68 in Fahrtrichtung Rohr unterwegs.

Am Ende einer leichten Rechtskurve kam er aus unbekannter Ursache links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Einfriedung eines Hauses.

In der Folge hob das Fahrzeug ab und überschlug sich mehrmals. Nach etwa 100 Metern kam er in einem Maisacker zum Stillstand.

Ein Anrainer verständigte die Einsatzkräfte.

Nach der Erstversorgung wurde der 32-Jährige mit schweren Verletzungen ins LKH Feldbach eingeliefert.

Das beschädigte Fahrzeug wurde von den Feuerwehren Gniebing und Feldbach, im Einsatz mit 30 Personen und sieben Fahrzeugen, geborgen