17.6.2022 – Körperverletzung in Graz

18.6.2022 Graz/Steiermark. Ein 33-Jähriger aus Tschechien wurde Freitagabend, 17. Juni 2022, von zwei unbekannten Tätern verletzt.

Der 33-Jährige hielt sich gegen 19:30 Uhr im Grazer Augartenpark auf. Aus bislang ungeklärten Umständen erhielt er von einem Unbekannten einen Schlag ins Gesicht und wurde schwer verletzt. Er wurde vom Rettungsdienst in das LKH Graz eingeliefert.

Der Täter war in Begleitung einer weiteren männlichen Person. Nach diesen beiden Personen wurde bislang erfolglos gefahndet.

Personenbeschreibung:

Zwei Männer etwa 25 Jahre alt, ungefähr 170 Zentimeter groß, der unmittelbare Täter war mit einem schwarzen T-Shirt mit roten Ärmeln sowie Blue-Jeans bekleidet, sein Begleiter trug eine schwarze Langarmjacke sowie eine beige lange Hose.

Zeugen des Vorfalles werden ersucht, sich mit der Polizeiinspektion Graz-Liebenau unter 059133/6588 in Verbindung zu setzen.