14.8.2021 – Unfall in Graz

15.8.2021 Graz/Steiermark. Ein 55-Jähriger kam Samstagmittag, 14. August 2021, mit seinem E-Scooter zu Sturz und verletzte sich schwer.

Gegen 11:30 Uhr fuhr ein 55-Jähriger aus dem Bezirk Leibnitz in der Bahnhofstraße mit seinem E-Scooter.

Dabei kam er aus unbekannter Ursache aus eigenem Verschulden zu Sturz und verletzte sich schwer.

Er wurde vom Rettungshubschrauber Christophorus 12 in das LKH Graz eingeliefert.

Nach Zeugenaussagen trug der Mann keinen Helm.