14.8.2021 – Hochstand bei Göß in Brand

15.8.2021 Göß/Steiermark. Samstagnachmittag, 14. August 2021, geriet aus bislang unbekannter Ursache ein Hochstand in Brand. Verletzt wurde niemand.

Gegen 15:00 Uhr dürfte aus bislang unbekannter Ursache ein am Waldrand stehender Hochstand in Brand geraten sein.

Ein 83-Jähriger bemerkte den Brand und alarmierte die Einsatzkräfte.

Das Feuer konnte von den Kräften der Freiwilligen Feuerwehren Leoben-Stadt und Leoben-Göß gelöscht werden.