13.12.2021 – Unfall in St. Margarethen an der Raab

14.12.2021 St. Margarethen an der Raab/Steiermark. Am späten Montagnachmittag, 13. Dezember 2021, stießen zwei Pkw auf der LB68 gegeneinander. Die Rettung transportierte zwei Personen (49, 16) in das LKH Feldbach.

Ein 18-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Weiz bog gegen 17:30 Uhr nach links in Richtung Takern II ein.

Dabei übersah er einen entgegenkommenden Lkw, gelenkt von einem 49-jährigen Weizer. Es kam dabei zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Der Beifahrer des 18-Jährigen, ein 16-jähriger Weizer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

Die Rettung transportierte ihn und den 49-Jährigen in das LKH Feldbach.

Am Unfallort waren neben den Rettungskräften (Notarzt, Rettung) auch die Feuerwehr St. Margarethen an der Raab im Einsatz.