12.8.2021 – Suchaktion in den Schladminger Tauern

12.8.2021 Schladming/Steiermark. Einsatzkräfte suchen seit Mittwoch, 11. August 2021, nach einem abgängigen 23-jährigen Deutschen. Der Mann ist von einer Bergtour in den Schladminger Tauern nicht zurückgekehrt.

Der 23-Jährige unternahm gegen 11.00 Uhr allein eine Wanderung auf den Gipfel der Zinkwand.

Er startete seine Tour vom Parkplatz Eschach Alm (Rohrmoos-Obertal) über die Keinprecht Hütte und erreichte gegen 13:44 Uhr auch den Gipfel der Zinkwand (Gipfelbucheintrag).

Die Mutter des Mannes verständigte am Abend den Alpinnotruf da sie ihren Sohn telefonisch nicht erreichen konnte.

Einsatzkräfte der Alpinpolizei Liezen, der Berg und Höhlenrettung (Schladming, Mauterndorf, Lungau) sowie vier Hubschrauber (Polizei, Rettung, Bundesheer) suchten bis in die frühen Morgenstunden intensiv nach den Abgängigen.

Die Suche wird heute fortgeführt.