12.8.2021 – Motorradunfall bei Edelschrott

13.8.2021 Edelschrott/Steiermark. Bei einem Verkehrsunfall auf der B70 Donnerstagnachmittag, 12. August 2021, wurden zwei Personen schwer verletzt.

Gegen 17:25 Uhr fuhr ein 34-jähriger Grazer mit seinem Motorrad auf der B70 von Pack kommend in Richtung Köflach.

Ebenfalls auf dem Motorrad befand sich eine 27-Jährige aus dem Bezirk Graz-Umgebung.

Zeitgleich fuhr eine 39-Jährige aus dem Bezirk Voitsberg mit ihrem Pkw in entgegengesetzte Richtung.

Im Ortsgebiet von Edelschrott kam der 34-Jährige in einer langgezogenen Rechtskurve mit seinem Motorrad auf die Gegenfahrbahn.

Die Autofahrerin konnte die Kollision nicht mehr verhindern.

Die beiden Personen auf dem Motorrad kamen durch den Aufprall zu Sturz und prallten gegen die dort befindliche Leitschiene.

Durch den Unfall wurden die 27-Jährige und der 34-Jährige schwer verletzt. Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 11 ins LKH Graz, der Mann mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 17 ins UKH Graz verbracht.

Die Pkw-Lenkerin erlitt einen Schock und wurde vom Roten Kreuz ins LKH Voitsberg verbracht. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die B 70 musste für mehrere Stunden total gesperrt werden.