11.1.2018 – Toter in Graz aufgefunden

11.1.2018 Graz/Steiermark. Ein 39-jähriger Grazer wurde Donnerstagvormittag, 11. Jänner 2018, tot aufgefunden.

Gegen 06.30 Uhr erstattete ein Passant die Anzeige, dass er einen Mann mit einer blutenden Kopfwunde aufgefunden habe.

Derzeit bestehen keine Hinweise auf Fremdverschulden.

WERBUNG:

Die Staatsanwaltschaft Graz hat die Obduktion des Leichnams angeordnet.

Die Erhebungen laufen.