1.12.2018 – Unfall in Feldbach

2.12.2018 Feldbach/Steiermark. Samstagnachmittag, 1. Dezember 2018, erfasste eine 67-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Südoststeiermark mit ihrem Fahrzeug einen 68-jährigen Fußgänger aus dem Bezirk Südoststeiermark. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das LKH Feldbach gebracht.

Die 67-Jährige fuhr gegen 17:00 Uhr auf der Gleichenberger Straße aus Richtung Mühldorf kommend in Richtung Stadtmitte.

Beim Einbiegen in die Karl-Puchleitner-Straße kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß mit dem Fußgänger, der die Straße überqueren wollte.

Der unbestimmten Grades Verletzte wurde vom Roten Kreuz Feldbach in das LKH Feldbach eingeliefert.

Die Pkw-Lenkerin blieb unverletzt.

Alkotests bei beiden Unfallsbeteiligten verliefen negativ.