8.9.2021 – Unfall in Salzburg

9.9.2021 Salzburg. Am 8. September 2021, gegen 11:30 Uhr, ereignete sich in der Stadt Salzburg, Kreuzungsbereich Nonntaler Hauptstraße/ Gneiser Straße, ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 21-jähriger Salzburger Verletzungen unbestimmten Grades erlitt.

Der 21-jährige Radfahrer kollidierte mit einem 82-jährigen Pkw-Lenker aus dem Flachgau und kam dabei zu Sturz.

Nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes wurde der Verletzte in das Unfallkrankenhaus Salzburg verbracht.

Die durchgeführten Alkotests verliefen negativ.

Der Salzburger trug zum Unfallzeitpunkt keinen Fahrradhelm.