8.9.2019 – Körperverletzung in Salzburg

8.9.2019 Salzburg. Am 8.September 2019, gegen 01:20 Uhr, wurde ein 17-jähriger Oberösterreicher in 5020 Salzburg, an einer Kaipromenade, durch einen bislang unbekannten Täter durch einen Kniestoß in das Gesicht und anschließend mehrere gezielte Fauststöße in den Gesichtsbereich unbestimmten Grades verletzt.

Der Verletzte wurde vom Roten Kreuz vor Ort versorgt und musste nicht in ein Krankenhaus gebracht werden.

Eine Fahndung nach dem Unbekannten verlief bis dato negativ.