8.7.2019 – Unfall in Wals

9.7.2019 Wals/Salzburg. Am 8. Juli 2019, gegen 22:00 Uhr, ereignete sich im Gemeindegebiet von 5071 Wals, auf der B1, Wiener (Bundes) Straße, ein Verkehrsunfall mit Verletzung.

Ein 66-Jähriger sowie ein 29-Jähriger kollidierten mit ihren Fahrzeugen rechtwinkelig beim Überqueren einer Kreuzung.

Der 29-Jährige sowie seine 24 jährige Beifahrerin wurden unbestimmten Grades verletzt und durch das Rote Kreuz in das Landeskrankenhaus Salzburg verbracht.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Ein durchgeführter Alkotest mit beiden Fahrzeuglenkern verlief negativ.