8.2.2021 – Unfall auf der B164 auf Höhe Pass Grießen

9.2.2021 Salzburg. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Morgen des 8. Februar 2021 auf der B164 auf Höhe Pass Grießen.

Ein 25-jähriger Lenker kam laut eigenen Angaben aufgrund der Witterungs- und Straßenverhältnisse von der Fahrbahn ab. Sein Pkw überschlug sich dabei und landete in einer Wiese neben der Fahrbahn.

Am Unfallfahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Das Fahrzeug musste von der Feuerwehr geborgen werden.

Der Lenker zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde ins Tauernklinikum nach Zell am See verbracht.