7.10.2019 – Arbeitsunfall in Neumarkt am Wallersee

8.10.2019 Neumarkt am Wallersee/Salzburg. Am 7. Oktober 2019, gegen 18:00 Uhr, verletzte sich ein 31-jähriger Angestellter einer Transportfirma in Neumarkt am Wallersee indem er versuchte eine Palettengabel auf dem Erdreich mit Muskelkraft zu wegzubewegen.

Der Angestellte versuchte die Gabel mit links-rechts Bewegungen etwas zu sich zu ziehen, wobei er sich am Fuß verletzte.

Er wurde mit Verdacht eines Sehnenrisses vom Roten Kreuz in das Unfallkrankenhaus Salzburg verbracht.