6.6.2018 – Unfall in St. Gilgen

7.6.2018 St. Gilgen/Salzburg. Am Abend des 6.6.2018 lenkte eine 26-jährige einheimische Fahrzeuglenkerin einen PKW in St. Gilgen aus der Ebner Eschenbachstraße kommend in die Sonnenburggasse ein.

Ein 45-jähriger einheimischer PKW-Lenker kam aus der Sonnenburggasse und wollte mit dem Fahrzeug in Richtung Ischlerstraße weiterfahren.

Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei die 26-jährige Lenkerin Verletzungen unbestimmten Grades erlitt und mit der Rettung in das UKH Salzburg verbracht wurde.

WERBUNG:

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

Ein bei beiden Lenkern durchgeführter Alkotest verlief jeweils negativ.

Polizeiliche Ermittlungen wurden eingeleitet.