6.12.2017 – Randale in der Andräkirche in Salzburg

7.12.2017 Salzburg. Eine 48-jährige Oberösterreicherin verwüstete am Nachmittag des 6.12.2017 den gesamten Altarbereich in der Andräkirche am Salzburger Mirabellplatz.

Die Frau gab gegenüber den Polizeibeamten an, sie habe sich durch die Farben in der Kirche gestört gefühlt.

Sie hatte alle Gegenstände, welche nicht rot sind, heruntergetreten oder verbogen.

WERBUNG:

Die Schadensumme steht noch nicht fest.

Die Frau wird nach Abschluss der Erhebungen bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.