30.7.2020 – Rettungsaktion am Mitterhorn

31.7.2020 Saalfelden/Salzburg. Am Abend des 30. Juli 2020 wurde die Bergrettung Saalfelden zu einem Rettungseinsatz im Bereich Mitterhorn gerufen.

Zwei Bergsteigerinnen hatten sich verirrt.

Durch die Retter konnte ein Licht am Fuß vom Breithorn Südanstieg wahrgenommen werden, worauf die Bergrettung zu dem besagten Punkt gingen.

Die zwei Bergsteiger konnten unverletzt angetroffen werden und wurden von der Bergrettung ins Tal gebracht.