30.7.2020 – Motorradunfall in Seetal

31.7.2020 Seetal/Salzburg. Am späten Nachmittag des 30. Juli 2020 kam in Seetal, auf der Murtal Straße, ein 62-jähriger Steirer mit seinem Motorrad ohne Fremdverschulden in einer Rechtskurve zu Sturz.

Der Steirer verletzte sich unbestimmten Grades an der linken Hand und wurde mit der Rettung in die Landesklinik Tamsweg gebracht.

Ein durchgeführter Alkotest verlief negativ.