29.11.2019 – Unfall in Hallein

30.11.2019 Hallein/Salzburg. Am Abend des 29.11.2019 ereignete sich bei einem Kreisverkehr in Hallein ein Verkehrsunfall mit Personenschaden, bei dem es zur Kollision zwischen einem 41-jährigen österreichischen PKW-Lenker und einem 24-jährigen türkischem PKW-Lenker kam.

Als Folge des Zusammenpralls musste die Beifahrerin des 41-Jährigen, eine 28-jährige Bosnierin, durch das Rote Kreuz mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert werden.

Ein durchgeführter Alko-Test verlief bei beiden Beteiligten negativ.