28.6.2018 – Gewalt in der Familie in Oberndorf

29.6.2018 Oberndorf/Salzburg. Am 28.6.2018, um 07:00 Uhr, verletzte ein 26-jähriger Serbe, während eines Streites, seine 29-jährige Ehefrau durch einen Faustschlag ins Gesicht.

Es wurde ein Betretungsverbot für die gemeinsame Wohnung ausgesprochen.

Bei einer Kontrolle des Betretungsverbotes durch die Polizei wurde der Lebensgefährte wieder in der Wohnung angetroffen.

WERBUNG:

Es stellte sich heraus, dass die 46-jährige Mutter ihren Sohn wieder eingelassen hatte und dabei versetzte er seiner Ehefrau wieder einen Faustschlag.

Die Mutter wird angezeigt.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wird der Aggressor auf freiem Fuß angezeigt.