25.6.2021 – Unfall in Wals

26.6.2021 Wals/Salzburg. Am Abend des 25. Juni 2021 fuhr ein 15-jähriger Flachgauer auf seinem Moped Ortsgebiet von Wals in Richtung Stadteinwärts.

Bei einer leichten Rechtskurve wurde der Mopedlenker von einem PKW überholt und während des Überholvorganges vom PKW gestreift. Durch die Kollision kam der 15-jährige zu Sturz und zog sich dabei mehrere Prellungen sowie Abschürfungen am gesamten Körper zu.

Der PKW Lenker ergriff daraufhin die Flucht. Vor Ort befindliche Zeugen konnten allerdings den genauen Unfallhergang beobachten. Hierdurch konnte der Unfalllenker durch die hinzugerufene Polizei ausgeforscht werden.

An der Wohnadresse des 49-Jährigen, fahrerflüchtigen Flachgauers konnte der beschädigte PKW vorgefunden werden. Der Lenker konnte allerdings nicht angetroffen werden, weshalb noch weitere Ermittlungen zu führen sind.

Der Mopedlenker trug während der Fahrt einen Helm, wodurch schwerere Verletzungen verhindert werden konnten.