25.1.2020 – Raub in Salzburg

26.1.2020 Salzburg. Am 25. Jänner 2020, gegen 15:15 Uhr, wurde ein 39-jähriger Mann in Salzburg in der Fürbergstraße Opfer eines Raubes.

Der Geschädigte befand sich gerade auf einem Parkplatz vor einem Einkaufscenter, als ein bislang unbekannter Täter auf ihn zukam und ihm seine schwarze Sporttasche gewaltsam entriss.

Der Täter flüchtete zu Fuß und konnte entkommen.

Er ist etwa 25-30 Jahre alt und 175 cm groß und schlank. Bekleidet war er mit einer schwarzen Winterjacke mit dunkelblauer Jeanshose und dunklen Schuhen. Die Haare werden als schwarz und kurz beschrieben.

In der Sporttasche befanden sich neben der hochwertigen Sportausrüstung für Kraftdreikampf auch ein Fotoapparat und eine Geldbörse.

Die Schadenshöhe beträgt einige tausend Euro.

Verletzt wurde der Geschädigte bei dem Raub nicht.