24.2.2021 – Skiunfall im Skigebiet Obertauern

24.2.2021 Obertauern/Salzburg. Zwei Skifahrer wurden bei einem Unfall am 24. Februar im Skigebiet Obertauern verletzt.

Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk St. Johann und ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck waren kurz nach 13 Uhr auf der Gratabfahrt nebeneinander bergab gefahren.

Auf Höhe der Talstation der Seekareckbahn stießen sie aus unbekannter Ursache zusammen und blieben auf der Piste liegen.

Ein Liftwart verständigte die Rettungskräfte.

Die beiden Verletzten wurden mit dem Akia ins Tal gebracht.