21.11.2018 – Brand in Schule in Eugendorf

21.11.2018 Eugendorf/Salzburg. Am 21. November 2018 zu Schulbeginn ereignete sich in einer Volksschule in der Gemeinde Eugendorf ein Brand.

Aufgrund der entstandenen Rauchentwicklung begaben sich die anwesenden Lehrkräfte mit ihren Schülern in das angrenzende Turnsaalgebäude.

Die Einsatzkräfte löschten den Verteilerkasten im Erdgeschoß und stellten fest, dass der Brand von einem Kleintransformator ausgegangen sein dürfte. Dieser war aus noch unbekannter Ursache in Brand geraten.

WERBUNG:

Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Aufgrund der Rauchentwicklung im Gebäude entfiel der weitere Unterricht.