21.10.2018 – Unfall in Salzburg

21.10.2018 Salzburg. Nach Mitternacht fuhr am 21. Oktober 2018 ein 18-jähriger Salzburger mit seinem Pkw die Innsbrucker Bundesstraße stadteinwärts.

In der Rudolf Biebl Straße kam der Lenker rechts vom Fahrstreifen ab und touchierte eine Gehsteigkante.

Der 18-Jährige geriet darauf auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einer entgegenkommenden 22-jährigen Salzburgerin.

WERBUNG:

Beide wurden unbestimmten Grades verletzt mit dem Rettungswagen in das Landeskrankenhaus Salzburg gefahren.