20.10.2021 – Einschleichdiebstahl in Salzburg

21.10.2021 Salzburg. Am 20.10.2021, gegen 16:30 Uhr, kam es in der Stadt Salzburg zu einem Einschleichdiebstahl.

Eine weibliche Person verschaffte sich über die offenstehende Haustüre Zutritt in ein Zweifamilienhaus.

Die 81-jährige Hausbewohnerin befand sich zu diesem Zeitpunkt in ihrem Garten.

Als die unbekannte weibliche Person das Haus über die Haustüre verlassen hat, traf diese auf die 81-jährige Österreicherin und bat diese um Geld.

Die 81-Jährige hat an das Opfer kein Geld ausgehändigt und die Unbekannte verließ die Örtlichkeit.

Einige Stunde später bemerkte die 81-Jährige, dass ihr Ehering und der Ehering ihres verstorbenen Mannes gestohlen wurden.