2.12.2020 – Unfall auf der A1 bei Eugendorf

3.12.2020 Eugendorf/Salzburg. Am 2. Dezember 2020, gegen 19:55 Uhr, war eine 52-jährige österreichische PKW-Lenkerin auf der A1 in Richtung Wien unterwegs.

Im Gemeindegebiet von Eugendorf beabsichtige sie einen vor ihr fahrenden PKW (52-jährige österreichische Lenkerin) zu überholen. Dabei prallte der überholende PKW gegen das Heck des vor ihm fahrenden Fahrzeuges.

Dadurch geriet der vorn fahrende PKW ins Schleudern und prallte gegen die Betonmittelwand.

Die Lenkerin wurde leicht verletzt und vom Roten Kreuz in das Uniklinikum Salzburg verbracht.