2.1.2021 – Unfall in Salzburg

3.1.2021 Salzburg. Am 2.1.2021, gegen 18:20 Uhr, fuhr eine 34-jährige Salzburgerin mit ihrem PKW auf der Nußdorferstraße, von der Franz-Huemer-Straße kommend, hin zum Kreisverkehr, Kreuzung mit der Moosstraße.

Zur selben Zeit fuhr ein 16-jähriger Salzburger mit seinem Moped auf der Nußdorferstraße, von der Leopoldskronstraße kommend, hin zum Kreisverkehr.

Die Frau übersah den bereits im Kreisverkehr fahrenden Jugendlichen. Es kam zur Kollision zwischen der Frontpartie des PKW und der rechten Seite des Mopeds.

Der Zweiradlenker kam zu Sturz und verletzte sich leicht an seinem linken Oberschenkel und seiner linken Hand. Er wurde vom Roten Kreuz in das Uniklinikum Salzburg eingeliefert.

Ein durchgeführter Alkoholvortest ergab jeweils 0,00 mg/l.