17.8.2022 – E-Biker bei Verkehrsunfall in Salzburg verletzt

18.8.2022 Salzburg. Am 17. August, gegen 15 Uhr, wurde ein E-Bike-Fahrer in 5020 Salzburg bei einem Verkehrsunfall verletzt.

Der 24-jährige pakistanische E-Biker fuhr die Gabelsbergerstraße in Richtung stadtauswärts hinter einem 36-jährigen deutschen PKW-Lenker her.

Verkehrsbedingt brachte der PKW-Lenker sein Fahrzeug zum Stillstand, woraufhin der E-Biker das Fahrzeug rechts überholen wollte. Dabei touchierte er die rechte Seite des PKW, kam zu Sturz und zog sich dabei Verletzungen im Bereich des rechten Fußes zu.

Er wurde vom Roten Kreuz zur weiteren Behandlung in das Universitätsklinikum Salzburg gebracht.