17.8.2021 – Notlage in Klettersteig in der Kitzlochklamm

18.8.2021 Taxenbach/Salzburg. Am 17. August 2021, gegen 15:30 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Taxenbach vom Roten Kreuz über eine Alpine Notlage eines Kletterers am Klettersteig „Kitz“ in der Kitzlochklamm im Gemeindegebiet von 5660 Taxenbach in Kenntnis gesetzt.

Seitens Beamten der PI Taxenbach wurde umgehend telefonischer Kontakt mit dem Kletterer hergestellt.

Beim Telefonat stellte sich heraus, dass sich der 36-jährige deutsche Staatsangehörige im mittleren Bereich des Klettersteiges befand und nicht mehr selbstständig weiter Aufsteigen konnte.

Ein Bergretter sowie ein Alpinpolizist stiegen daraufhin in den Klettersteig ein und konnten den Erschöpften, jedoch unverletzten Kletterer, bis zur Notausstiegstelle begleiten und dann gemeinsam mit weiteren Bergrettern sicher ins Tal leiten.