16.8.2022 – Mopedlenker bei Unfall in Henndorf verletzt

17.8.2022 Henndorf/Salzburg. Verletzungen unbestimmten Grades erlitt ein 15-jähriger Einheimischer bei einem Verkehrsunfall am 16. August in Henndorf.

Der Jugendliche war gegen 21:30 Uhr auf einer Gemeindestraße unterwegs, als er in einer Linkskurve mit dem entgegen kommenden Pkw eines 48-jährigen Flachgauers frontal zusammenstieß.

Der Mopedlenker wurde nach notärztlicher Behandlung ins Uniklinikum Salzburg gebracht. Ein Alkotest war nicht möglich.

Der Pkw-Lenker blieb unverletzt. Sein Alkotest ergab einen nicht strafbaren Messwert.