16.2.2021 – Schlägerei in Salzburg-Maxglan

16.2.2021 Salzburg. In der Nacht auf 16. Februar 2021 kam es in Salzburg-Maxglan vorerst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 51-jährigen nordmazedonischen Staatsangehörigen und einem 60-jährigen türkischen Staatsbürger.

Im Zuge der Auseinandersetzung gingen die beiden Männer mit den Fäusten aufeinander los.

Beide wurden unbestimmten Grades verletzt.

Der 51-Jährige wurde von der Rettung in das Uniklinikum Salzburg gebracht.