14.4.2018 – Unfall in Straßwalchen

15.4.2018 Straßwalchen/Salzburg. Zwei PKW-Lenker wurden bei einem Unfall am 14. April, kurz vor 17 Uhr, im Ortsgebiet von Straßwalchen unbestimmten Grades verletzt.

Ein 83-jähriger Brite aus Deutschland kam auf der Salzburger Straße in Richtung Salzburg fahrend aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn.

Er prallte frontal gegen das Auto einer 31-jährigen Frau aus Straßwalchen, die vergeblich versucht hatte, durch Abbremsen und Hupen den Zusammenstoß zu verhindern.

WERBUNG:

Beide Verletzte wurden von der Rettung ins UKH Salzburg gebracht. Die zwei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Die Feuerwehr Straßwalchen war mit drei Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort.