12.9.2019 – Unfall in Neumarkt

12.9.2019 Neumarkt/Salzburg. Am Morgen des 12. September 2019 ereignete sich an der Kreuzung Salzburger Straße und Wiener Bundesstraße in Neumarkt ein Verkehrsunfall.

Ein 58-jähriger Pkw Lenker musste an der Kreuzung verkehrsbedingt anhalten.

Eine 19-jährige Mopedfahrerin fuhr den Pkw hinten auf und kam zu Sturz.

Durch den Unfall verletzte sie sich unbestimmten Grades.

Nach der Erstversorgung braucht die Rettung die Lenkerin ins Unfallkrankenhaus.

Das ausgelaufene Öl wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Neufahrn gebunden.

Ein durchgeführter Alkotest verlief bei beiden Beteiligten negativ.