12.4.2019 – Unfall auf der A10 Tauernautobahn

13.4.2019 Zederhaus/Salzburg. Am Nachmittag des 12. April 2019 kam es auf der A10 der Tauernautobahn im Bereich Zederhaus zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Ein 49-jähriger Kärntner fuhr mit seinem PKW samt Autoanhänger, beladen ebenfalls mit einem PKW, in Richtung Kärnten, wobei aus bisher unbekannter Ursache der Autoanhänger ins Schleudern geriet, umstürzte und auf der Überholspur zum Liegen kam.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Der PKW, der Autoanhänger und der aufgeladene PKW wurden schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Weitere Fahrzeuge waren nicht beteiligt.

Während der Aufräumungsarbeiten von 16:30 Uhr bis 17:45 Uhr war der Tauerntunnel gesperrt.