11.3.2018 – Schlägerei in Kaprun

11.3.2018 Kaprun/Salzburg. Am 11. März 2018, kurz nach 2 Uhr früh, kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Gästen in einem Lokal in Kaprun.

Im Zuge dieser Auseinandersetzung schlug ein 21-jähriger Pinzgauer einem 19-jährigen Pinzgauer ein Glas auf den Kopf. Dadurch erlitt der 19-Jährige eine stark blutende Schnittverletzung.

Nach der Erstversorgung wurde der Verletzte durch das Rote Kreuz in das Krankenhaus Zell am See gebracht.

WERBUNG:

Der 21-Jährige wird angezeigt.