11.1.2018 – Skiunfall in Saalbach

11.1.2018 Saalbach/Salzburg. Am 11. Jänner 2018, gegen Mittag, ereignete sich in Saalbach ein Skiunfall, bei dem ein 64-jähriger Tiroler Verletzungen unbestimmten Grades erlitt.

Der Tiroler kollidierte mit einem 18-jährigen Schüler aus Deutschland im Bereich der Hochalm 6er-Bahn.

Beide Skifahrer kamen auf Grund der Kollision zu Sturz.

WERBUNG:

Der Tiroler wurde nach der Erstversorgung mittels Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Beide Skisportler trugen einen Skihelm.