10.7.2021 – Schüsse im Bereich Koppl-Guggenthal

11.7.2021 Salzburg. Am 10. Juli 2021, um 22:28 Uhr, meldete ein Anrufer bei der Polizei, dass er im Bereich Koppl-Guggenthal drei Schüsse gehört habe.

Infolge wurden mehrere Polizeistreifen, unter anderem die Cobra, zum Vorfallsort entsendet und der gesamte Bereich erkundet.

Es wurde weiters mit dem Aufsichtsjäger Kontakt aufgenommen.

Auch er gab an zwei Schüsse gehört zu haben.

Jäger sollten sich, laut seiner Aussage, nicht in diesem Bereich aufgehalten haben.

Eine Erkundung durch die Polizeikräfte sowie mittels Polizeihubschrauber verlief negativ.

Es wurden weder Personen verletzt oder Sachen beschädigt.