10.2.2021 – Tätlicher Beziehungsstreit in Salzburg-Liefering

11.2.2021 Salzburg. Am 10.2.2021, gegen 22:30 Uhr, kam es im Bereich Salzburg-Liefering, zu einer vorerst verbalen Streitigkeit zwischen zwei Lebenspartnern und einer daraus resultierenden tätlichen Auseinandersetzung.

Dabei wurden sowohl die 26-jährige Österreicherin als auch der 29-jährige Bosnier, welcher bei Eintreffen der Polizei bereits geflüchtet war, unbestimmten Grades verletzt.

Im Zuge der Sachverhaltsklärung stellte sich heraus das die 26-Jährige trotz entzogener Lenkberechtigung und augenscheinlicher Beeinträchtigung durch Alkohol einen PKW gelenkt hatte. Die Durchführung eines Alkomattestes verweigerte sie.

Im Zuge der weiteren Amtshandlung wurde die Frau zunehmend aggressiv und versetzte den beiden einschreitenden Beamten Fauststöße.

Die 26-Jährige wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum überstellt.