9.7.2019 – Brandstiftung im Bahnhof Neuhofen an der Krems

9.7.2019 Neuhofen an der Krems/Oberösterreich. Ein bisher noch unbekannter Täter legte am 9. Juli 2019, zwischen 7 Uhr und 7:45 Uhr, an insgesamt vier Stellen im Warteraum des Bahnhofes Neuhofen an der Krems Feuer.

Dabei zündete er im Warteraum eine Stellage mit Büchern und drei daraus entnommene Bücher an, die er im Raum verteilt auf dem PVC-Boden ablegte.

Aufgrund der feuerfesten Ausführungen im Warteraum ging das Feuer nach kurzer Zeit von selbst wieder aus und blieb auf die Ausbruchsstellen beschränkt.

Ein Feuerwehreinsatz war nicht erforderlich.

Der entstandene Schaden ist noch unbekannt.

Personen waren nicht in Gefahr.

Hinweise bitte an die PI Neuhofen an der Krems unter 059133 4139.