8.3.2018 – Motorradunfall in Unterhart

9.3.2018 Unterhart/Oberösterreich. Ein 42-Jähriger aus Garsten lenkte seinen Pkw am 8. März 2018, gegen 18:45 Uhr, auf der B138 Richtung Sattledt.

Auf der ampelgeregelten Kreuzung in der Ortschaft Unterhart, Gemeinde Sattledt, wollte er bei Grünlicht nach links in die B122 Richtung Steyr einbiegen.

Dabei dürfte er das ebenfalls bei Grünlicht entgegenkommende Motorrad, gelenkt von einem 18-Jährigen aus Gunskirchen, übersehen haben.

WERBUNG:

Es kam zu einem Frontalzusammenstoß im Kreuzungsbereich.

Der Motorradlenker wurde mit schweren Verletzungen von der Rettung in das Klinikum Wels eingeliefert.

Der 42-Jährige blieb unverletzt.