8.2.2021 – Unfall in Schönau im Mühlkreis

8.2.2021 Schönau im Mühlkreis/Oberösterreich. Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Perg fuhr mit seinem Pkw am 8. Februar 2021, gegen 1:15 Uhr, auf der L576 Richtung Unterweißenbach.

Im Gemeindegebiet von Schönau im Mühlkreis kam der Probeführerscheinbesitzer bei schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern und prallte rechts gegen eine Böschung.

Der 20-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Kepler Uniklinikum Linz eingeliefert.