7.10.2021 – Tödlicher Unfall auf der B131 in Walding

8.10.2021 Walding/Oberösterreich. Am 7. Oktober 2021, um 14:30 Uhr, ereignete sich auf der B131 in Walding ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Frauen verletzt wurden und ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung verstarb.

Der 34-Jährige lenkte sein Auto auf der B131 von Ottensheim kommend in Fahrtrichtung Feldkirchen an der Donau.

Eine 64-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr in die entgegengesetzte Richtung. Auf dem Beifahrersitz saß eine 84-Jährige, ebenfalls aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung.

Der 34-Jährige kam aus bis dato ungeklärter Ursache von seiner Fahrbahnseite ab und kollidierte frontal mit dem PKW der 64-Jährigen.

Beide Autos kamen durch den Aufprall am Fahrbahnrand zum Stillstand.

Trotz des Einschreitens von Ersthelfern und der Reanimation durch den Notarzt erlag der 34-Jährige noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Die 64-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt in den Med. Campus III gebracht.

Die Mitfahrerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom C10 ins UKH Linz geflogen.